translate translate
Erleben

Die Chiemsee-Inseln

Mitten im Chiemsee auf der Herreninsel erhebt sich das Schloss des Märchenkönigs Ludwig II. , umgeben von pompösen Brunnen und geheimnisvollen Wäldern. Vom Steg aus gehen Sie den kurzen Weg zu Fuß oder lassen sich ganz traditionell von der Pferdekutsche zum Schloss bringen. Sie werden dort nicht mehr aus dem Staunen herauskommen.

Uns Einheimische zieht es für einen Ausflug meist auf die gemütliche und bewohnte Fraueninsel. Auf ca. 16 Hektar befindet sich hier die kleinste Gemeinde Bayerns. Wenn Sie um die Insel mit ihren malerischen Häusern
und kleinen Gärten spazieren, können Sie sich bei verschiedenen Wirten und in idyllischen Biergärten der Chiemseefischer ausruhen und verwöhnen lassen.

Die Herreninsel

Mitten im Chiemsee erhebt sich das Schloss des Märchenkönigs Ludwig II., umgeben von pompösen Brunnen und geheimnisvollen Wäldern.

Die Fraueninsel

Wenn Sie um die Insel mit ihren malerischen Häusern und kleinen Gärten spazieren, können Sie sich bei verschiedenen Wirtschaften und idyllischen Biergärten ausruhen und verwöhnen lassen.

Chiemsee Schifffahrt

Die Chiemsee-Schifffahrt unterhält in Bernau eine Anlegestelle und ermöglicht den Besuch der Herren- und Fraueninsel. Mit der Chiemsee-Schifffahrt können Sie ab Bernau-Felden von Mai bis Oktober zur Herreninsel übersetzen und dort das weltberühmte Schloss Herrenchiemsee von König Ludwig II. besuchen.