translate translate
Sehenswürdigkeit

Beobachtungsturm Irschener Winkel

Ganzjährig frei zugänglicher Vogelbeobachtungsturm in Bernau/Felden...

Vom Beobachtungsturm Irschener Winkel hat man einen guten Blick in die durch die Bernauer Ache verlandende Bucht mit ausgedehnten Röhrichten und Schwimmblattflächen (Teich- und Seerose). Die Schwimmblattzone bietet außerdem vielen Fischen und unzähligen Arten von Wasserinsekten ideale Versteck- und Lebensmöglichkeiten.

Der Irschener Winkel gehört zu den bedeutendsten Brut-, Rast- und Mausergebieten für Vögel am Chiemsee.

Neben den Vogeltafeln, die sich an allen Aussichtsplattformen befinden, gibt es noch Informationstafeln, die Ihnen die Besonderheiten der Natur und der Heimatkunde näher bringen. Am Irschener Winkel wird das "Leben am Seeufer" und "Wie ein See "funktioniert"" erklärt.

Weitere Informationen und Termine für Vogelbeobachtungen finden Sie unter >>

Führungen

Besucher und Schulklassen können an Vogelbeobachtungen unter Anleitung von Chiemsee-Naturführern teilnehmen:

Zum Schulklassenprogramm >>

Zudem bieten wir Ihnen verschiedenste Angebote für Führungen und Wanderungen in der Natur:

Zu den Erlebnisangeboten in der Natur >>

Chiemsee Ringlinie

Die Buslinie rund um den Chiemsee verbindet in der Sommersaison viele Beobachtungstürme.

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.