translate translate
Ausflugstipps

Lokschuppen Rosenheim

Das kulturelle Herz der Stadt Rosenheim ist halbrund: Eine alte Lokomotiven-Remise, die 1988 zum Schmuckstück umgebaut wurde.

Es entstand eines der schönsten Ausstellungszentren Deutschlands, vom Bund Deutscher Architekten preisgekrönt. Der Lokschuppen ist bekannt für seine Landes- und Sonderausstellungen, die eine fundierte wissenschaftliche Basis mit einer aufwändigen, ästhetisch anspruchsvollen Gestaltung kombinieren. Mit bis zu 280.000 Besuchern pro Jahr zählt der Lokschuppen zu den zehn erfolgreichsten Ausstellungshäusern in Deutschland. Das Ausstellungshaus hat Karriere gemacht – von der Eisenbahnremise aus dem Jahr 1858 hin zum erfolgreichen und bundesweit bedeutsamen Publikumsmagneten mit Qualitätsanspruch.

Im Jahr 2018 wird es wegen Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten im Ausstellungszentrum Lokschuppen Rosenheim keine Ausstellung geben. Voraussichtlich im September 2019 wird die Ausstellung „Saurier der Meere“ mit einer verlängerten Laufzeit bis Anfang Dezember 2020 präsentiert. Ab 2021 sind wieder jährliche Erlebnisausstellungen geplant.

Kontakt

Ausstellungszentrum Lokschuppen

Rathausstraße 24

83022 Rosenheim

Tel. +49(0)8031 / 365 9036

www.lokschuppen.de

Route anzeigen

Holen Sie sich das neue Gastgeberverzeichnis.

Lassen Sie sich für Ihren nächsten Urlaub inspirieren!

Jetzt bestellen oder online blättern