translate translate
Wintersport

Langlaufen

Die frische Luft in den Lungen, die herrlich verschneite Landschaft vor den Augen und den ganzen Körper trainieren: Die nordische Wintersportart Skilanglauf gehört nicht ohne Grund seit vielen Jahren auch in Bernau am Chiemsee zu den beliebtesten Aktivitäten in der kalten Jahreszeit – ob man nun im klassischen Stil oder im dynamischeren Skatingschritt unsere idyllisch gelegenen Loipen erobert. Auch unerfahrene Läufer können die Techniken rasch erlernen und den Sport genießen. Langläufer sprechen fast alle Muskelgruppen an, während sie elegant am Fuße der Kampenwand entlanggleiten. Es lohnt sich also doppelt!

 

Bernau am Chiemsee eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt, denn ganz nah beim Ort befinden sich die Einstiege zu zwei Loipen durch das wunderschöne Winterwunderland.

Kraimooser Loipe Schneehöhe: 0 cm Derzeit nicht gespurt 
Hintergschwendt-Loipe  Schneehöhe: 0 cm Derzeit nicht gespurt

Kraimooser Loipe

Langlauf | leicht

Der Einstieg in diese Trainingsrunde ist an der Einmündung B305/Kreuzstraße (hinter dem Penny-Markt) oder kurz vor dem Ortsteil Kraimoos beim Kinderskihang möglich. Die kleine, meist schattige Kraimoos-Runde ist ideal zur Vorbereitung auf größere Touren.
 2,7 km  0:30 h  30 m  30 m

Hintergschwendt-Loipe

Langlauf | leicht

Die „Achter-Runde“ rund um ein ehemaliges Bauernhofanwesen und erweitert bis zum Weiler Hintergschwendt bietet aufgrund seiner Höhenlage meist akzeptable bis gute Schneeverhältnisse. Auf unserer Homepage finden Sie aktuelle Informationen, ob die Loipe gespurt ist.

 2,3 km  0:30 h  20 m  20 m