translate translate
Tour

Adersberg-Rundweg

Bergwanderungen

Man wandert zunächst über den „Stachl am Brand“ und die nicht bewirtschaftete Lindlalm hinunter zum Gasthaus Adersberg. Dort kann man sich stärken, ehe man sich talwärts via Aufing auf den Rückweg begibt.

Blick auf Gederer Wand
Blick auf Gederer Wand - © Quelle: Gemeinde Bernau a. Chiemsee
  • Typ Bergwanderungen
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 4:30 h
  • Länge 10 km
  • Aufstieg 500 m
  • Abstieg 500 m
  • Niedrigster Punkt 536 m
  • Höchster Punkt 981 m

Beschreibung

Stärkere Anstiege, meist Forst- und Waldwege, eher schattig

Tourist-Info, Kraimoos, Stachl am Brand, Lindlalm, Adersberg, Aufing, Bernau

Autobahn A8 München–Salzburg, Ausfahrt Bernau, an der Ampel rechts in die Aschauer Straße

Tourist-Info / Rottauer Straße (Minigolf)

Mit der Regionalbahn Meridian nach Bernau. Vom Bahnhof Richtung Ortsmitte zur Tourist-Info